phonenumber +49(0)711 123722-0
|
DE EN

Auflötmodule

Auflötmodule von F&S

Als Spezialist für kundenspezifische Embedded Systeme hat F&S nun auch Auflötmodule ins Produktportfolio aufgenommen.

Das neue Modul FS 8MM OSM-SF mit dem NXP i.MX8M Mini Prozessor (30x30mm) ist dabei das Erste. Weitere werden folgen.

Die Vorteile von Auflötmodulen sind unter anderem, dass sie - wie der Name schon sagt - direkt auflötbar und im SMT-Bestückprozess maschinell bestückbar sind. Dadurch kann auf Steckverbinder verzichtet und somit die Kosten gesenkt werden. 
Mit den kleineren Formfaktoren können die Auflöt-Baugruppen neue Einsatzfelder erreichen, die die bestehenden Modulstandards nicht bedienen können. Beispiele dafür sind sehr kleine und mobile IoT-Anwendungen oder physisch hochbelastete Applikationen.

 OSM

Merkmale

  • Size-S „Small“ 30x30mm

  • Weitere Größen vorgesehen

  • Open Source Standard

    (noch nicht verabschiedet)

  • Direkt auflötbar

    (maschinell bestückbar)

  • Skalierbar

  • Standardisierte Schnittstellen

  • Verzicht auf Steckverbinder

zur Produktseite

 

OSM TOP