phonenumber +49(0)711 123722-0
|
DE EN

PicoCore™MX8MP

Computer On Module mit NXP i.MX 8M Plus CPU


Für den Start in die Entwicklung empfehlen wir

Starterkit PicoCore™MX8MP Linux
  360,- €
ohne MWSt.

NXP i.MX 8M Plus Evaluation Board PicoCore™MX8MP-V4I-LIN, Basisboard, Display, Kabelkit, Zugangsdaten zu Dokumentation und Software


Die PicoCore™MX8MP wird in der Februarausgabe der Computer&Automation erwähnt. Lesen sie den Artikel auf Seite 21.

Das digitale Magazin Elektroniknet berichtet über die PicoCore™MX8MP. Lesen Sie den Artikel hier.

Auch auf der Website HackerBoards, eine der größten Datenbanken für SBCs weltweit, wird die PicoCore™MX8MP vorgestellt. (English only)

CNX Software stellt NXP i.MX 8M Plus Module vor. Lesen Sie den Beitrag zur PicoCore™MX8MP hier.

Electronics-lab berichtet ebenfalls über das PicoCore™MX8MP Modul. Lesen die den Beitrag hier.


PicoCore™MX8MP-V2-LIN PicoCore™MX8MP-V3I-LIN PicoCore™MX8MP-V3XI-LIN PicoCore™MX8MP-V4I-LIN PicoCore™MX8MP-V4XI-LIN
Status Muster Muster Muster Muster Muster
CPU - - - - - -
Typ NXP i.MX 8M Plus NXP i.MX 8M Plus NXP i.MX 8M Plus NXP i.MX 8M Plus NXP i.MX 8M Plus
Kern ARM Cortex-A53 + Cortex-M7 ARM Cortex-A53 + Cortex-M7
NPU, ISP, HIFI4
ARM Cortex-A53 + Cortex-M7
NPU, ISP, HIFI4
ARM Cortex-A53 + Cortex-M7
NPU, ISP, HIFI4
ARM Cortex-A53 + Cortex-M7
NPU, ISP, HIFI4
Anzahl der Kerne 4x A53 +1x M7 4x A53 + 1x M7 4x A53 + 1x M7 4x A53 + 1x M7 4x A53 + 1x M7
Frequenz 1,8GHz + 800MHz 1,6GHz + 800MHz 1,6GHz + 800MHz 1,6GHz + 800MHz 1,6GHz + 800MHz
L2-Cache 512KB 512KB 512KB 512KB 512KB
GPU 3D/2D graphic acceleration ES 3.1/3.0, CL™ 1.2 VG™ 1.1 3D/2D graphic acceleration ES 3.1/3.0, CL™ 1.2 VG™ 1.1 3D/2D graphic acceleration ES 3.1/3.0, CL™ 1.2 VG™ 1.1 3D/2D graphic acceleration ES 3.1/3.0, CL™ 1.2 VG™ 1.1 3D/2D graphic acceleration ES 3.1/3.0, CL™ 1.2 VG™ 1.1
VPU - 1080p60, h.265/4, VP9, VP8
Video Encode: 1080p60, h.265/4
1080p60, h.265/4, VP9, VP8
Video Encode: 1080p60, h.265/4
1080p60, h.265/4, VP9, VP8
Video Encode: 1080p60, h.265/4
1080p60, h.265/4, VP9, VP8
Video Encode: 1080p60, h.265/4
Betriebssystem - - - - - -
Linux Buildroot/ Yocto (uboot installiert) Buildroot/ Yocto (uboot installiert) Buildroot/ Yocto (uboot installiert) Buildroot/ Yocto
(uboot installiert)
Buildroot/ Yocto
(uboot installiert)
Echtzeit FreeRTOS FreeRTOS FreeRTOS FreeRTOS FreeRTOS
Speicher - - - - - -
Flash 4GB eMMC 8GB eMMC
2k EEPROM
8GB eMMC
2k EEPROM
8GB eMMC
2k EEPROM
8GB eMMC
2k EEPROM
RAM 1GB LPDDR4 2GB LPDDR4 2GB LPDDR4 2GB LPDDR4 2GB LPDDR4
Schnittstellen - - - - - -
SD-Karte 1x extern 1x extern 1x extern 1x extern 1x extern
Ethernet 2x GBIT LAN 2x 100/1000Mb 2x 100/1000Mb 2x 100/1000Mb 2x 100/1000Mb
WLAN - 802.11 ac/a/b/g/n 802.11 ac/a/b/g/n 802.11 ac/a/b/g/n 802.11 ac/a/b/g/n
BT - 5.0 LE 5.0 LE 5.0 LE 5.0 LE
USB Host 1x 2.0 1x 3.0 1x 3.0 1x 3.0 1x 3.0
USB Device 1x OTG 2.0 1x OTG 3.0 1x OTG 3.0 1x OTG 3.0 1x OTG 3.0
CAN 2x max. 2x max. 2x 2x 2x
UART max. 4x max. 4x max. 4x max. 4x max. 4x
I2C max. 4x max. 4x max. 4x max. 4x max. 4x
SPI max. 2x max. 2x max. 2x max. 2x max. 2x
Audio Line In/ Out/ Mic/ Headphone Line In/ Out/ Mic/ Headphone Line In/ Out/ Mic/ Headphone Line In/ Out/ Mic/ Headphone Line In/ Out/ Mic/ Headphone
Touch Panel analog resistive und PCAP Touch ext. via I2C analog resistive und PCAP Touch ext. via I2C analog resistive und PCAP Touch ext. via I2C analog resistive und PCAP Touch ext. via I2C analog resistive und PCAP Touch ext. via I2C
Kamera analog/digital 1x MIPI CSI 2x MIPI CSI 2x MIPI CSI 2x MIPI-CSI 2x MIPI-CSI
PCIe 1x 1x 1x 1x 1x
RTC external IC external IC external IC external IC external IC
sonstige Schnittstellen max. 4x PWM, SPDIF, ESAI, SAI, SSI max. 4x PWM, SPDIF, ESAI, SAI, SSI max. 4x PWM, SPDIF, ESAI, SAI, SSI max. 4x PWM, SPDIF, ESAI, SAI, SSI max. 4x PWM, SPDIF, ESAI, SAI, SSI
Display - - - - - -
LVDS 1x 8 Lanes - - 1x 4 Lanes 1x 4 Lanes
CRT/DVI - 1x DVI 1x DVI - -
MIPI-DSI - 1x 4 Lanes 1x 4 Lanes 1x 4 Lanes 1x 4 Lanes
Allgemein - - - - - -
Stromversorgung +3.8V bis 5.5VDC +3.8V bis 5.5VDC +3.8V bis 5.5VDC +3.8V bis 5.5VDC +3.8V bis 5.5VDC
Leistungsaufnahme 3W typ. 4W typ. 4W typ. 3W typ. 3W typ.
Betriebstemperaturbereich 0°C - +70°C -20°C - +85°C -40°C - +85°C -20°C - +85°C -40°C - +85°C
Größe 35x40mm
(LxB)
35x40mm
(LxB)
35x40mm
(LxB)
35x40mm
(LxB)
35x40mm
(LxB)
Gewicht ~10g ~10g ~10g ~10g ~10g
Minimale Verfügbarkeit 2035 2035 2035 2035 2035
PicoCore™MX8MP-V2-LIN PicoCore™MX8MP-V3I-LIN PicoCore™MX8MP-V3XI-LIN PicoCore™MX8MP-V4I-LIN PicoCore™MX8MP-V4XI-LIN

PicoCoreMX8MM mit SINTF OBLIQUE Starterkit PicoCore™MX8MP Linux
NXP i.MX 8M Plus Evaluation Board PicoCore™MX8MP-V4I-LIN, Basisboard, Display, Kabelkit, Zugangsdaten zu Dokumentation und Software
Bestellnr.: PCoreMX8MP-SKIT-LIN
360,- €
 

Software

software accessory Secure Boot as a Service
Secure Boot as a Service beinhaltet die Signierung (Schutz gegen Manipulation) und ggf. Verschlüsselung (Schutz des geistigen Eigentums) durch F&S Elektronik Systeme.
Bestellnr.: Linux-SBS
500,- €
 
software accessory Display Anpassung (RGB oder LVDS Display unter Linux)
Erstellung eines DeviceTrees (Buildroot oder Yocto) für Ihr F&S Board.
Der DeviceTree enthält die passenden Eintragungen für Ihr Display.

Bestellnr.: EW-SW
700,- €
 
software accessory Display Anpassung (MIPI-DSI Display unter Linux)
Erstellung eines DeviceTrees / evtl. Kernel (Buildroot oder Yocto) für Ihr F&S Board.
Der DeviceTree / evtl. Kernel enthält die passenden Eintragungen für Ihr MIPI-DSI Display.

Bestellnr.: EW-SW-MIPI-DSI-Linux
1,000,- €
 

Displays

B.LCD.19 7" LVDS Display mit PCAP Touch
7" TFT (800x480) LVDS Display mit PCAP Touch (J070WVTC0211)
Bestellnr.: B.LCD.19
200,- €
 
BLCD22front 3.5" MIPI-DSI Display mit PCAP Touch (langzeitverfügbar)
3.5" TFT (640x480) MIPI-DSI Display mit PCAP Touch (TFT-3.5"-MIPI-DSI-PCAP Touch)
Bestellnr.: B.LCD.22
80,- €
 

Touch-Kits

resistive Touch Kit Resistives Touch Kit
Für den Anschluss eines resistiven Touchpanels an F&S Boards mit 4pol Touchbuchse.
Bestellnr.: SINTF-ADP-RESTOUCH
35,- €
 
resistive Touch Kit armStoneA9 Resistives Touch Kit 2
Für den Anschluss eines resistiven Touchpanels an Boards mit 6pol Hirose Buchse.
Bestellnr.: SINTF-ADP-RTI2C
60,- €
 

Kabel

B.MKAB51 LVDS Kabel für 7" LVDS Display
LVDS Kabel für 7" LVDS Display (B.LCD.19)
Bestellnr.: B.MKAB.57
50,- €
 
B.MKAB53 LVDS Kabel
LVDS Kabel mit JAE FI X30 auf der einen Seite und offenen Enden auf der anderen Seite.
Bestellnr.: B.MKAB.53
22,- €
 
B.MKAB.23 30poliges Filmkabel
Filmkabel, 30pol., 0,5mm, l=100mm für Displays
Zum Anschluss des Displays B.LCD.22 über ADP-MIPI2MIPI1
Bestellnr.: B.MKAB.55
10,- €
 
B.MKAB LVDS/MIPI Adapter Kabel
LVDS/MIPI Kabel mit zwei je 30pol Steckern (JAE X30HL-B auf JAE X30HL-B)
Bestellnr.: B.MKAB.44
22,- €
 

Adapter

ADP-MIPICAM1 MIPI Kamera Kit
Adaptermodul mit Kamera
Bestellnr.: ADP-MIPICAM1
100,- €
 
ADPNT24V2 und Kabel Power Adapter
Ermöglicht es, die armStone™ und PicoCore™ Module mit bis zu 24V zu versorgen.
Bestellnr.: ADP-NT24V2
40,- €
 
MIPI-DSI zu LVDS Adapter
Ermöglicht den Anschluss eines LVDS Displays an ein Starterkit mit 30pol MIPI-DSI (Display) Buchse.
Bestellnr.: ADP-MIPI2LVDS1
25,- €
 
ADP mPCIe WLAN OBLIQUE mPCIe Modul mit WLAN/BT
mPCIe-Full-Mini Type F1 oder mPCIe-Half-Mini Type H1 Modul mit WLAN 2.4/ 5 GHz und BT5.0 LE

Bestellnr.: ADP-mPCIe-WLAN
40,- €
 
ADP MIPI2RGB1 (quer) Adapterboard MIPI-DSI (JILI30) zu RGB für EDT Unified Serie
Ermöglicht die Umwandlung von MIPI-DSI (JILI30) in RGB Signale.
Bestellnr.: ADP-MIPI2RGB1
30,- €
 
ADP MIPI2MIPI1 MIPI-DSI (FFC) zu MIPI-DSI (JILI30) Adapter
Ermöglicht die Umsetzung von 30pol FFC Verbindungen des 3.5“ MIPI Display von F&S auf JILI30 (JAE X30HL-B).
Bestellnr.: ADP-MIPI2MIPI1
25,- €
 

Steckverbinder

b.mbu.2r280ps.3 PicoCore™ 100-poliger Steckverbinder
Zur Verbindung der PicoCore™ Module mit dem Baseboard (20 Stück).
Bestellnr.: B.MBU.2R100PS.3
25,- €
 

Workshops

linux windows embedded compact workshop Workshops
Workshops für F&S Boards mit Windows Embedded Compact oder Linux - Einstiegsworkshops - Qt 5 - Asymmetrisches Multiprocessing - Secure Boot
Bestellnr.: NDCU-WS1
Anfrage  
linux windows embedded compact workshop Secure Boot as a Package
Secure Boot as a Package beinhaltet einen Workshop, in dem Sie lernen, wie Sie das Thema Secure Boot selbst umsetzen. Zusätzlich erhalten Sie eine User Tool Software.
Bestellnr.: WS-SBP
500,- €
 

Sonstiges

USBSTICK1 USB Stick
USB Memory Stick mit aktuell üblicher Speichergrösse (2GB+) und aufgedrucktem F&S Logo. Getestet wurde dieser USB Stick an allen aktuellen F&S Boards.
Bestellnr.: USBSTICK.1
20,- €
 
kuehlkoerper Kühlkörper
Rippenkühlkörper zum Aufkleben zur Kühlung der CPU
Bestellnr.: B.MKUE.3
10,- €
 
SteelSpacerFamily WA SMSI M2 M2 5 SMD Abstandshalter für PicoCore™
Runder SMD Abstandshalter 1,5mm für Schraube M2x0,4 (100 Stück)
Dient dazu, Ihr PicoCore™ Modul am Basisboard zu befestigen.
Bestellnr.: B.MSCHR.22
70,- €
 
bant6 Patch Antenne
Patch Antenne für WLAN/BT (2.4/ 5 GHz) zum Anschluss an F&S Boards mit WLAN/BT Antennenbuchse.
Bestellnr.: B.ANT.6
4.50 €
 

 

 

 

 

 

 

 

 

Yocto

Für die CPU NXP i.MX8M Plus bietet F&S ein Yocto-basierte Umgebung an. Wir bieten das Linux BSP fsimx8mp-Y2021.07 an, das auf Yocto basiert.

Unsere Standardkonfiguration, die einen ersten Eindruck vom Funktionsumfang der Baugruppe geben soll, enthält unter anderem folgende Features: Busybox, gdb, alsa-utils, gstreamer, fbv, matchbox, feh, openssl, openssh, ncurses, can-utils, iproute2, ftpd, httpd, telnet, tftp, u.v.m.

Das BSP beinhaltet die von F&S angepassten Quelltextpakete von U-Boot (2020.04), Linux-Kernel (basierend auf 5.4.70) und Yocto (3.0 Zeus). Außerdem ist unsere Cross-Toolchain beigefügt, einige Beispielsapplikationen, sowie alle Binaries in der Standardkonfiguration. Und nicht zuletzt sind ausführliche Dokumente zur Hardware enthalten sowie die First-Steps-Dokumentation für den leichten Einstieg.

F&S wird eine Virtuelle Maschine (basierend auf VirtualBox) mit einem installierten Linux basierend auf der Distribution Fedora 27 zum kostenlosen Download anbieten. Alle zum Übersetzen unserer Software notwendigen Pakete sind bereits installiert. Ebenfalls sind alle Services (NFS, TFTP) zum Arbeiten mit unseren Boards installiert. Unser BSP liegt ausgepackt und vorkompiliert in den richtigen Verzeichnissen. Mit dieser virtuellen Maschine spielt es keine Rolle ob sie als Host Windows oder Linux verwenden. Einfach die VHD downloaden, in VirtualBox importieren und die Entwicklung kann sofort beginnen.

Mehr Informationen über das neue Yocto Release Y2021.07

Entwicklungsstart in unter einer Stunde
F&S Development Machine - Fedora 27


Zum schnellen Einstieg in die Entwicklung mit Linux stellen wir eine auf VirtualBox basierende virtuelle Festplatten VHD zum Download bereit. Die VHD verwendet Fedora 27 als Linux Distribution.

Mit dieser Maschine können Sie mit Ihrer Entwicklung in weniger als einer Stunde beginnen.

Für unsere Kunden ist die Maschine kostenlos.

login screen

VirtualBox ist ein leistungsstarkes Produkt für Firmenkunden und gleichzeitig auch die einzige professionelle Lösung, welche als Open Source Software unter den Bedingungen der GNU General Public License Version 2 frei erhältlich ist.
Die F&S Development Machine enthält vorinstallierte Board Support Packages für fsimx8mm und fsimx8mp (64 bit CPU).
In der HVD ist die passende F&S Toolchain installiert, der Source Code ist extrahiert und gebrauchsfertig.
Erforderliche System Packages und notwendige Tools sind ebenfalls bereits installiert.
Des weiteren enthält es eine konfigurierte Umgebung für QT Entwicklung (QT5) mit Cross-Compile/ Debug Kit, Deployment Strategy und Demoapplikation.

qtcreator debugging 400px

Hinweis: Um die Development Machine herunterzuladen, müssen Sie auf unserer Website registriert sein.

Mehr Informationen zur F&S Development Machine im F&S Support Forum
Download F&S Development Machine - Fedora 27
Quickstart Dokumentation

PicoCoreMX8MP - Product Flyer

PicoCoreMX8MP - Linux

PicoCoreMX8MP - Hardware

Varianten

PCoreMX8MP V4I TOP PicoCore™MX8MP-V4I-LIN
NXP i.MX 8M Plus ARM Cortex-A53 + Cortex-M7, 2GB LPDDR4 RAM, 8GB eMMC 2k EEPROM, 2x Gigabit Ethernet, Audio, WLAN, BT, PCIe, MIPI-CSI Kamera, Touch, LVDS, MIPI-DSI, -20°C - +85°C, 3.8V Versorgung, Linux Buildroot/ Yocto, FreeRTOS
Bestellnr.: PCoreMX8MP-V4I-LIN
Anfrage  
PCoreMX8MP V4I TOP klein PicoCore™MX8MP-V2-LIN
NXP i.MX 8M Plus ARM Cortex-A53 + Cortex-M7, 1GB LPDDR4 RAM, 4GB eMMC, 1x 100/1000Mb Ethernet, Audio Line In/ Out/ Mic/ Headphone , PCIe, MIPI-CSI Kamera, Touch, LVDS, 0°C - +70°C, 3.8V bis 5.5VDC Versorgung, Linux Buildroot/ Yocto, FreeRTOS
Bestellnr.: PCoreMX8MP-V2-LIN
Anfrage  
PCoreMX8MP V4I TOP klein PicoCore™MX8MP-V3I-LIN
NXP i.MX 8M Plus ARM Cortex-A53 + Cortex-M7, 2GB LPDDR4 RAM, 8GB eMMC 2k EEPROM, 2x 100/1000Mb Ethernet, Audio Line In/ Out/ Mic/ Headphone , PCIe, 2x MIPI-CSI Kamera, Touch, DVI, -20°C - +85°C, 3.8V bis 5.5VDC Versorgung, Linux Buildroot/ Yocto, FreeRTOS
Bestellnr.: PCoreMX8MP-V3I-LIN
Anfrage  
PCoreMX8MP V4I TOP klein PicoCore™MX8MP-V3XI-LIN
NXP i.MX 8M Plus ARM Cortex-A53 + Cortex-M7, 2GB LPDDR4 RAM, 8GB eMMC 2k EEPROM, 2x 100/1000Mb Ethernet, Audio Line In/ Out/ Mic/ Headphone , PCIe, 2x MIPI-CSI Kamera, Touch, DVI, -40°C - +85°C, 3.8V bis 5.5VDC Versorgung, Linux Buildroot/ Yocto, FreeRTOS
Bestellnr.: PCoreMX8MP-V3XI-LIN
Anfrage  
PCoreMX8MP V4I TOP PicoCore™MX8MP-V4XI-LIN
NXP i.MX 8M Plus ARM Cortex-A53 + Cortex-M7, 2GB LPDDR4 RAM, 8GB eMMC 2k EEPROM, 2x Gigabit Ethernet, Audio, WLAN, BT, PCIe, MIPI-CSI Kamera, Touch, LVDS, MIPI-DSI, -40°C - +85°C, 3.8V Versorgung, Linux Buildroot/ Yocto, FreeRTOS
Bestellnr.: PCoreMX8MP-V4XI-LIN
Anfrage  

Starterkit

PicoCoreMX8MM mit SINTF OBLIQUE Starterkit PicoCore™MX8MP Linux
NXP i.MX 8M Plus Evaluation Board PicoCore™MX8MP-V4I-LIN, Basisboard, Display, Kabelkit, Zugangsdaten zu Dokumentation und Software
Bestellnr.: PCoreMX8MP-SKIT-LIN
360,- €
 

Software

software accessory Secure Boot as a Service
Secure Boot as a Service beinhaltet die Signierung (Schutz gegen Manipulation) und ggf. Verschlüsselung (Schutz des geistigen Eigentums) durch F&S Elektronik Systeme.
Bestellnr.: Linux-SBS
500,- €
 
software accessory Display Anpassung (RGB oder LVDS Display unter Linux)
Erstellung eines DeviceTrees (Buildroot oder Yocto) für Ihr F&S Board.
Der DeviceTree enthält die passenden Eintragungen für Ihr Display.

Bestellnr.: EW-SW
700,- €
 
software accessory Display Anpassung (MIPI-DSI Display unter Linux)
Erstellung eines DeviceTrees / evtl. Kernel (Buildroot oder Yocto) für Ihr F&S Board.
Der DeviceTree / evtl. Kernel enthält die passenden Eintragungen für Ihr MIPI-DSI Display.

Bestellnr.: EW-SW-MIPI-DSI-Linux
1,000,- €
 

Displays

B.LCD.19 7" LVDS Display mit PCAP Touch
7" TFT (800x480) LVDS Display mit PCAP Touch (J070WVTC0211)
Bestellnr.: B.LCD.19
200,- €
 
BLCD22front 3.5" MIPI-DSI Display mit PCAP Touch (langzeitverfügbar)
3.5" TFT (640x480) MIPI-DSI Display mit PCAP Touch (TFT-3.5"-MIPI-DSI-PCAP Touch)
Bestellnr.: B.LCD.22
80,- €
 

Touch-Kits

resistive Touch Kit Resistives Touch Kit
Für den Anschluss eines resistiven Touchpanels an F&S Boards mit 4pol Touchbuchse.
Bestellnr.: SINTF-ADP-RESTOUCH
35,- €
 
resistive Touch Kit armStoneA9 Resistives Touch Kit 2
Für den Anschluss eines resistiven Touchpanels an Boards mit 6pol Hirose Buchse.
Bestellnr.: SINTF-ADP-RTI2C
60,- €
 

Kabel

B.MKAB51 LVDS Kabel für 7" LVDS Display
LVDS Kabel für 7" LVDS Display (B.LCD.19)
Bestellnr.: B.MKAB.57
50,- €
 
B.MKAB53 LVDS Kabel
LVDS Kabel mit JAE FI X30 auf der einen Seite und offenen Enden auf der anderen Seite.
Bestellnr.: B.MKAB.53
22,- €
 
B.MKAB.23 30poliges Filmkabel
Filmkabel, 30pol., 0,5mm, l=100mm für Displays
Zum Anschluss des Displays B.LCD.22 über ADP-MIPI2MIPI1
Bestellnr.: B.MKAB.55
10,- €
 
B.MKAB LVDS/MIPI Adapter Kabel
LVDS/MIPI Kabel mit zwei je 30pol Steckern (JAE X30HL-B auf JAE X30HL-B)
Bestellnr.: B.MKAB.44
22,- €
 

Adapter

ADP-MIPICAM1 MIPI Kamera Kit
Adaptermodul mit Kamera
Bestellnr.: ADP-MIPICAM1
100,- €
 
ADPNT24V2 und Kabel Power Adapter
Ermöglicht es, die armStone™ und PicoCore™ Module mit bis zu 24V zu versorgen.
Bestellnr.: ADP-NT24V2
40,- €
 
MIPI-DSI zu LVDS Adapter
Ermöglicht den Anschluss eines LVDS Displays an ein Starterkit mit 30pol MIPI-DSI (Display) Buchse.
Bestellnr.: ADP-MIPI2LVDS1
25,- €
 
ADP mPCIe WLAN OBLIQUE mPCIe Modul mit WLAN/BT
mPCIe-Full-Mini Type F1 oder mPCIe-Half-Mini Type H1 Modul mit WLAN 2.4/ 5 GHz und BT5.0 LE

Bestellnr.: ADP-mPCIe-WLAN
40,- €
 
ADP MIPI2RGB1 (quer) Adapterboard MIPI-DSI (JILI30) zu RGB für EDT Unified Serie
Ermöglicht die Umwandlung von MIPI-DSI (JILI30) in RGB Signale.
Bestellnr.: ADP-MIPI2RGB1
30,- €
 
ADP MIPI2MIPI1 MIPI-DSI (FFC) zu MIPI-DSI (JILI30) Adapter
Ermöglicht die Umsetzung von 30pol FFC Verbindungen des 3.5“ MIPI Display von F&S auf JILI30 (JAE X30HL-B).
Bestellnr.: ADP-MIPI2MIPI1
25,- €
 

Steckverbinder

b.mbu.2r280ps.3 PicoCore™ 100-poliger Steckverbinder
Zur Verbindung der PicoCore™ Module mit dem Baseboard (20 Stück).
Bestellnr.: B.MBU.2R100PS.3
25,- €
 

Workshops

linux windows embedded compact workshop Workshops
Workshops für F&S Boards mit Windows Embedded Compact oder Linux - Einstiegsworkshops - Qt 5 - Asymmetrisches Multiprocessing - Secure Boot
Bestellnr.: NDCU-WS1
Anfrage  
linux windows embedded compact workshop Secure Boot as a Package
Secure Boot as a Package beinhaltet einen Workshop, in dem Sie lernen, wie Sie das Thema Secure Boot selbst umsetzen. Zusätzlich erhalten Sie eine User Tool Software.
Bestellnr.: WS-SBP
500,- €
 

Sonstiges

USBSTICK1 USB Stick
USB Memory Stick mit aktuell üblicher Speichergrösse (2GB+) und aufgedrucktem F&S Logo. Getestet wurde dieser USB Stick an allen aktuellen F&S Boards.
Bestellnr.: USBSTICK.1
20,- €
 
kuehlkoerper Kühlkörper
Rippenkühlkörper zum Aufkleben zur Kühlung der CPU
Bestellnr.: B.MKUE.3
10,- €
 
SteelSpacerFamily WA SMSI M2 M2 5 SMD Abstandshalter für PicoCore™
Runder SMD Abstandshalter 1,5mm für Schraube M2x0,4 (100 Stück)
Dient dazu, Ihr PicoCore™ Modul am Basisboard zu befestigen.
Bestellnr.: B.MSCHR.22
70,- €
 
bant6 Patch Antenne
Patch Antenne für WLAN/BT (2.4/ 5 GHz) zum Anschluss an F&S Boards mit WLAN/BT Antennenbuchse.
Bestellnr.: B.ANT.6
4.50 €
 

Link zum Forum

Support finden Sie jederzeit in unserem Forum.

Aktuelle Beiträge

23 Jul, 08:08

i.MX8MM Linux Release B2021.06 (Buildroot)

23 Jul, 08:07

New Yocto Release fsimx8mm-Y2021.04

22 Jul, 15:57

New F&S Development Machine - Fedora27

22 Jul, 15:45

.NET5 on F&S boards

22 Jul, 08:16

2038 Problem with 32bit time in Linux

21 Jul, 11:18

i.MX8M-Plus Linux Release Y2021.07.1 (Yocto)

20 Jul, 08:50

F&S i.MX8MM FreeRTOS Release V2021.07

20 Jul, 05:03

Customize U-Boot

19 Jul, 12:20

U-boot Display

19 Jul, 06:59

Howto initramfs with yocto on efusA7ULL

Computer on Module mit NXP i.MX 8M Plus

Ein weiteres Mitglied der kompakten PicoCore™ Computer On Module Produktfamilie wird mit NXP i.MX 8M Plus CPU angeboten.
Die Formfaktor Größe von nur 35 x 40mm erlaubt den Einsatz in kompakten Gehäusen. Das Modul zeichnet sich durch sehr gute Multimediafunktionen aus und ist dank seiner Verlässlichkeit bestens für maschinelles Lernen und industrielle IoT Anwendungen geeignet.

Heterogenes Multikern Prozessorkonzept

Beginnend mit der i.MX8M Nano CPU über die i.MX8M Mini CPU rundet die i.MX 8M Plus CPU von NXP das Programm der i.MX8M CPUs nach oben ab.
Es kamen einige zusätzliche Funktionen und Schnittstellen hinzu: Machine Learning, Cortex-M7 mit 800MHz, Displayschnittstellen LVDS, MIPI-DSI und HDMI, eine performante Grafikeinheit (2D/ 3D), USB 3.0 und CAN-FD um nur einige zu nennen.
Der i.MX 8M Plus ist ein heterogener Multikern Applikationsprozessor für embedded Module. Auf dem PicoCore™ System on Module eingesetzt, eigent er sich hervorragend für Applikationen die starke Bildverabeitungs- und Multimediafeatures benötigen, sowie für maschinelles Lernen und Industrie 4.0 Anwendungen.

Der Prozessor besteht aus einem Dual oder Quad ARM® Cortex®-A53 Kern mit bis zu 1.8GHz, plus einem Cortex®-M7 Kern für Echtzeitverarbeitung mit 800MHz. Des weiteren bietet der Prozessor eine Neural Processing Unit (NPU).
Der i.MX 8M Plus verfügt über Video Encode (inkl. h.265) und Decode, 2D/3D Grafikbeschleunigung und verschiedenste Audio und Voice Funktionalitäten. 

mehr Informationen zum NXP i.MX 8M Plus Applikationsprozessor

Langzeitverfügbarkeit bis 2035

Ein weiteres Merkmal ist die lange Verfügbarkeit der PicoCoreMX8MP bis mindestens 2035.

 

Ausstattung und Schnittstellen

Die PicoCore™MX8MP verfügt über ausreichend Speicher (RAM und eMMC Flash).

Das Modul bietet viele Schnittstellen auf den 2x 100 poligen Steckverbindern.

Die PicoCore™MX8MP verfügt über max. 2x Gigabit Ethernet (opt. RGMII), 802.11 ac/a/b/g/n WLAN, BT 5.0 LE, 1x USB Host 2.0/3.0, 1x USB Device OTG 2.0/3.0, max. 2x CAN, max. 4x UART, max. 4x I2C, max. 2x SPI und Audio Line In/ Out/ Mic/ Headphone/ I2S. Der Dual Image Signal Processor ermöglicht max. 2x MIPI-CSI Kamera. Zusätzlich stehen noch RTC, max. 4x PWM, SPDIF, ESAI, SAI und SSI bereit.

Zur Displayansteuerung steht eine MIPI-DSI Schnittstelle mit vier Lanes oder 1-2 LVDS Schnittstellen mit vier Lanes, oder eine LVDS Schnittstelle mit acht Lanes oder DVI zur Verfügung.

Touch Panel können extern über I2C angeschlossen werden.

Betriebssystem

Das für die PicoCore™MX8MP angepasste Betriebssystem ist Linux. Linux Buildroot oder Yocto unterstützt alle Schnittstellen, dadurch kann eine einfache Softwareentwicklung ohne große Hardwarekenntnisse gewährleistet werden.

Für die Steuerung des Echtzeit-Kerns M7 steht FreeRTOS zur Verfügung.

NXP i.MX 8M Plus Linux Development Board

Für einen einfachen Start in die Entwicklung bieten wir ein sofort lauffähiges PicoCoreMX8MP Starterkit inklusive Board, Baseboard, Display, Kabeln und Zugang zu Dokumentation und Software an. Die bereitgestellte Software enthält das Board Support Package und die Toolchain für Bare Metal oder FreeRTOS.

Abgerundet wird dies über unser großes Angebot an Software Leistungen, Workshops und kostenlosen Support via Forum, E-Mail und Telefon.